Wo liegt denn Malta?

Das ist die erste Frage, wenn ich von meinen Zukunftsplänen erzähle. Wenn jemand vom Auswandern in den Mittelmeerraum hört, wird an Malle, Kroatien, den Süden Spaniens oder die Türkei gedacht. Vielleicht kommt auch Kreta, Mykonos oder Sizilien in den Sinn, doch Malta? OK ein Hot Spot für All-inklusiv Urlaub ist Malta sicher nicht. Individualisten zieht es hier schon eher hin. Warum, dass will ich hier beschreiben.20160517_115813

Weiterlesen „Wo liegt denn Malta?“

Sondierungen in Gozo

Diesmal habe ich Urlaub mit Info Trip verbunden. Warum nicht den Urlaub mit der Erkundung des zukünftigen Lebensraums verbinden?

Meine Reise führte mich mit Flugzeug, Taxi und Fähre nach Gozo.

Im Morgengrauen erreichte ich Gozo – der Nebel verzog sich schnell und gab den Blick frei auf Felder, Weiden und kleine Städtchen mit großen Kirchen, hier hat wohl jeder Einwohner seinen festen Sitzplatz.  Weiterlesen „Sondierungen in Gozo“

Meine neue Liebe: Zanzibar

Sonne wollte ich auf jeden Fall, was Neues entdecken – na klar, mit Anderen durchs Land fahren und Attraktionen besichtigen – nein danke, das hatte ich in Asien ausreichend genossen. Damit fielen der Oman und Mexico aus dem Reiselotto und meine Wahl fiel auf Sansibar – die weiße Perle im Indischen Ozean. Es war ein Glückstreffer, alles was frau sich wünschen kann fand ich dort.

Als ich im September auf meinem Kanapee saß und im Netz auf der Suche nach meinen nächsten Urlaubsziel war, wusste ich noch nicht, das ich meine neue Reiseliebe finden würde.

Sonne wollte ich auf jeden Fall, was Neues entdecken – na klar, mit Anderen durchs Land fahren und Attraktionen besichtigen – nein danke, das hatte ich in Asien ausreichend genossen. Damit fielen der Oman und Mexico aus dem Reiselotto und meine Wahl fiel auf Sansibar – die weiße Perle im Indischen Ozean…….

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Was für eine coole Idee! Weiterlesen „Meine neue Liebe: Zanzibar“

Daimond – Dreams of Sansibar

Ein großzügiges Ferienresort an der Nordostküste begrüßt den Gast mit einer großen offenen Lobby. In einem schönen Park sind die zweigeschossigen Häuser mit jeweils 8 Wohneinheiten eingebettet.

(Meine neue Liebe: Sansibar Nov 2015)

Ein großzügiges Ferienresort an der Nordostküste begrüßt den Gast mit einer großen offenen Lobby. In einem schönen Park sind die zweigeschossigen Häuser mit jeweils 8 Wohneinheiten eingebettet.

Zwischen der ersten und zweiten Reihe befindet sich der Garten-Pool mit Bar und lädt zum morgendlichen Schwimmen ein. Über die 54 Stufen der großen Treppe erreicht man das darunterliegende Zentrum der Anlage.

Hier finden sich neben dem Hauptrestaurant vier Themenrestaurants, zwei Bars, der Hauptpool, der Kid’s Club und Geschäfte.

Auf dem Weg zum schönen SPA befinden sich vier Bungalows mit den Suiten, sowie das Seafood-Restaurant. Drei mal pro Woche finden am Hauptpool und dem Strandbereich die Abendessen mit Programm statt. Sehr schönes Entertainment Angebot.

Durch Rasenflächen wird der Strandbereich abgetrennt. Hier findet man neben der Beach Bar drei Strandlokale, die zur Lunchzeit Barbecue, Asiatisches oder Curry und Burger servieren. Die Beach Boys servieren Getränke zu den Liegen am Strand.

Mein Zimmer war groß und hell. Mit großem Kleiderschrank und Bett, einer Sitzgruppe, Schreibtisch mit TV, Minibar und Wasserkocher für Kaffee/Tee. Das große Bad hat eine separate Toilette und BD.

Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam.

Der Service erstklassig.

Ein schöner Ort zum Entspannen!

Dreams of Zanzibar Hotel Webseite

Ich geben dem Hotel ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Dreams of Zanzibar Video

Blau Hotel & Resort Varadero, Cuba

Die Anlage liegt an der Atlantikküste an einem traumhaften Strand Cubas. Man soll sich nicht vom äußeren Anschein abschrecken lassen.

( Eine post revolutionäre Idee – Cuba Nov 2014)

Die Anlage liegt an der Atlantikküste an einem traumhaften Strand Cubas. Man soll sich nicht vom äußeren Anschein abschrecken lassen. Die massive Außenansicht vermittelt den Eindruck einer Trutzburg.

2014-11-12 18.20.22

Das Hotel besticht durch einen großzügige Lobby, den schönen Innenbereich der den Blick frei gibt bis unter die Kuppel des Gebäudes als auch auf den Park.

Geschäfte, Spieleinrichtungen, zwei Bars stehen hier den Gästen zur Verfügung. Das Restaurant im ersten Stock bietet ein gutes Angebot, das angesichts der Versorgungslage erstaunlich ist. Mein Zimmer war großzügig und ansprechend eingerichtet.

Die Außenanlagen sind sehr gepflegt und laden zum Relaxen ein. Der SPA Bereich erinnert etwas an einen medizinischen Kurbetrieb.

Das sehr nette und kompetente Personal macht aus dem Hotel einen Platz zum Wohlfühlen.

Blau Varadero Hotel & Resort Video

Ich geben dem Hotel ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Blau Varadero Hotel Webseite

Eine postrevolutionäre Idee – Cuba

Noch schnell nach Cuba bevor die Amis kommen, dass war die Devise im Dezember 2014. Ja ist gibt die Mangelwirtschaft, doch die Kubaner lächeln und tanzen die Probleme weg.

Hallo liebe Daheimgebliebenen, gestern ging es wieder los für die Reise-Rita.
Wenn ihr wissen wollt, wie der Flug war, dann fragt bei den Heringen in der Dose nach, wenn ihr das nächste Mal Lust auf Fisch habt. Eng wie immer ging es mit Air Berlin direkt von München nach Varadero. Nach einer Stunde Fahrt durch die kubanische Nacht erreichte ich meine Unterkunft, das Hotel & Resort Blau Varadero. Einen herzlichen Empfang an der Rezeption und dann endlich im Zimmer, eine Dusche und ins Bett war alles was ich noch wollte nach 12 Stunden Flug und 5 Stunden Warten & Transfer. Um 8:30 weckte mich die Sonne und lockte mich auf den Balkon, wo sich ein traumhafter Blick über die Hotelanlage zum blauen Meer werfen ließ.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Um halb zehn saß ich im Restaurant und genoss ein ausgiebiges Frühstück. Weiterlesen „Eine postrevolutionäre Idee – Cuba“

Steigenberger Al Dau, Hurghada

Das Hotel ist und bleibt ein Paradies am Rande der Wüste. Es verfügt über eine Pool Landschaft mit enormen Ausmaßen, einen neun Loch Golfplatz, eine eigene Marina mit zwei Schiffen und einer Tauchstation. Nicht zuletzt das SPA ….

(Wieder in Ägypten 5.06.2014)

Das Hotel ist und bleibt ein Paradies am Rande der Wüste. Es verfügt über eine Pool Landschaft mit enormen Ausmaßen, einen neun Loch Golfplatz, eine eigene Marina mit zwei Schiffen und einer Tauchstation. Nicht zuletzt das SPA trägt zu einem tollen Urlaub bei.

2014-05-14 19.02.49Mein Zimmer war eher eine Junior Suite mit 50 m², großem Bad, separater Ankleide mit Schrank und Sideboard, sehr bequemes Bett, Sitzgruppe, Schreibtisch, großer Balkon mit Blick über die Pool Landschaft zum Meer. Einfach klasse!

Die Küche ist hervorragend und wird nur von den A-la-Carte- Restaurants übertroffen.

Eine erstklassige Bedienung in den Restaurants und den diversen Bars des Hauses versteht sich von selbst.

Das Angebot des hoteleigenen Basars ist sehr schön.

Al Dau Hughada Webseite

ich gebe dem Haus ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Steigenberger Al Dau Video