Keine Lust auf Reisen?

In diesem Sinne: Auf zu neuen Ufern!

Seit April nichts Neues von der Reiserita – was ist da los???

Bisher war ich mindestens drei mal im Jahr auf Achse und erkundete die Welt. Ob zu Land, zu Wasser oder in der Luft, es bestand die Möglichkeit mich irgendwo zu treffen.

Das wird sich jetzt ändern. Am ersten Oktober wird mein Leben zur Reise.

In den nächsten Wochen breche ich in Deutschland meine Zelte ab und mach mich auf den Weg in ein mir noch weitgehend unbekanntes Land, es geht nach Malta, genauer gesagt auf die Insel Gozo.

Jetzt kann Frau fragen: Was hat dich geritten einen solchen Schritt zu wagen?

Naja auf jeden Fall ist das Wetter besser- Sonne, Wärme und immer ein kühles Lüftchen im Sommer, milde Winter und kein Dauerregen und Nebel wie in den deutschen Gefilden. Mein Körper und meine Seele werden es mir danken. Etwas Neues zu entdecken, ob es die andere Flora und Fauna sind oder Lebensbedingungen und Mentalität der Menschen in einem anderen Land, das Alles ist Grund genug einen neuen Lebensabschnitt zu nutzen. Das dies auch noch in einem Land geschieht, dass eine Siedlungsgeschichte von 10000 Jahren hat ist für mich besonders reizvoll.

Wenn Frau sich nun fragt: Und wie will sie sich dort verständigen?

So kann ich sie beruhigen. Fürs Erste reicht Englisch, ist dies doch dort die Geschäftssprache und jeder Bürger/in hat kein Problem sich dieser Sprache zu bedienen. Mein Ziel ist es aber auch die Landessprache Malti zu erlernen. Nicht ganz einfach, ist sie doch eine Mischung von Italienisch, Englisch und Arabisch- nun ja, ich hab Zeit!

Ihr seht, mich strickend auf der Parkbank vorzufinden, das ist auch als Pensionistin von mir nicht zu erwarten. Sicherlich wird mich auch künftig eine Reise in die Welt führen. Ich werde dann meine Berichte wie gewohnt hier abliefern. Meine Exkursionen über die Insel könnt ihr an dieser Stelle dann auch verfolgen.

In diesem Sinne: Auf zu neuen Ufern!

Autor: ritastrips

I am a little lady of 63 years and live in a village on Gozo/Malta. I am independent, nosey, optimistic and humorous. I like reading, writing, telling stories and not at least travelling. I will share my experiences on this way to and on Gozo and have fun, when you test my tips.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s