Rund um Westuropa

Mal sehen ob ich Seefest bin, dachte ich im Sommer 2012 und wählte eine MSC Kreuzfahrt von Kiel nach Genua als Test für die Große Fahrt aus.

Mal sehen ob ich Seefest bin, dachte ich im Sommer 2012 und wählte eine MSC Kreuzfahrt von Kiel nach Genua als Test für die Große Fahrt aus. Nach Flug München – Hamburg und dem bequemen Bustransfer zum Terminal in Kiel, ging es an Bord der MSC Magnifica.

Das Schiff stach 2010 erstmals in See und ich reiste bereits im Vorjahr mit ihr von Venedig nach Haifa und zurück. Sie war also eine alte Bekannte und ich fühlte mich gleich wieder zu Hause. Ich machte es mir auf Deck zwölf in meiner Balkonkabine bequem und erwartete mit Spannung, wen ich beim Dinner an meinem Tisch antreffen sollte.

Die Tischbesetzung setzte sich aus einer Magdeburger Reisegruppe (drei Damen & ein Herr), einem Ehepaar aus Bonn, einer Dame aus dem Rheinland und mir zusammen. Wir verstanden uns gut und sollten in den nächsten Tagen viel auf dem Schiff und an Land miteinander erleben. Die Tour ging zwei Tage durch den Skargerrak und die Nordsee, bei rauer See, nach Le Havre. Diesen Landgang hätte ich mir sparen können.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Anfang September machte man dort wohl die Stadt Winterfest und ließ die Rollladen runter. Nichts los, windig und kühl so zeigte sich die Bretagne. Zum Bunkern von Schweröl war der Hafen wohl in Ordnung(?) Weiter ging die Reise an der französischen Küste entlang, das Wetter wurde immer besser, in Richtung Nordspanien weiter. Der Tag auf See war warm und sonnig und frau relaxte auf dem Pool Deck. Weiterlesen „Rund um Westuropa“